Am Schwarzen Meer

Viele hundert Kilometer in den Norden. Von der Ägäis ans Schwarze Meer. Drei Länder in vier Tagen. Der neue Podcast über aggressive Mücken und ekligen Meertang. Über bulgarischen Volkstanz und rumänisches Plastikgeld. Und über unseren Nach-Orient-Blues.

2 Kommentare zu „Am Schwarzen Meer

  1. danke danke. ichbin hier in Wetzikon am spazieren, es ist auch wieder mal heiss, und höre mit grossem interesse euren abenteuern am schwarzen meer zu. ich kann mir alles lebhaft vorstellen und freue mich, lässt ihr uns daheimgebliebenen teilhaben. auch die musik und die fotone gefallen mir.

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, so kann es auf Reisen auch sein. Ich leide mit und weiss jetzt, dass ich in Constanza nicht unbedingt an den Strand muss. Ist wieder ein spannender Beitrag, und so schöne Fotos! Liebe Grüsse Daniela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: